- Werbung - da ich euch in diesem Beitrag Produkte empfehle oder verlinke

Ein besonderes Tierpuzzle

Heute habe ich einen Spiel-Tipp für euch und zwar ein ganz besonders schönes Puzzle! Es ist das Tierpuzzle von F.K.Waechter, das der Künstler 1972 mit Tusche und Aquarellfarben gezeichnet hat. Vor kurzem habe ich es in einem kleinen Laden bei uns entdeckt und es hat mir sofort so gut gefallen, dass ich es gleich für die Minis mitgenommen habe und euch nun auch auf dem Blog einfach mal zeigen muss! Wenn auch ihr, so wie ich, immer auf der Suche nach besonderen Spielsachen für eure Kinder seid, dann könnte dieses Puzzle womöglich auch euch sehr gut gefallen! 🙂

Die Zeichnungen sind wirklich wunderschön und die Qualität des Puzzles sehr gut. Es besteht aus 33 Tieren aus extrem starker Pappe und einem schwarzen Rahmen als Umrandung der Tiere.
Die 33 Tiere aus der ganzen Welt werden ineinander verschachtelt gepuzzelt. Der Bär sitzt zum Beispiel auf dem Krokodil, während dieses ganz entspannt seine Schnauze auf den Pfoten des Löwen ablegt. Hat man alle 33 Tiere zusammengesetzt, entsteht ein Quadrat aus lauter Tieren.
Ich finde es ist ein sehr ansprechendes Puzzle, welches zu vielen schönen Gesprächen über die enthaltenen Tiere einlädt. Diese lassen sich auch so wunderbar bespielen, was Michel für Rollenspiele gerne macht. Und auch sonst gibt es neben dem Zusammensetzen der Tiere als Puzzle noch zahlreiche weitere Möglichkeiten mit den Tieren zu arbeiten. Zum Beispiel kann man sie sehr schön sortieren:

  • nach Größe
  • in Tiere, die in Afrika leben und solche, die bei uns vorkommen
  • nach Lebensbereichen wie Wasser und Land
  • nach solchen die fliegen können, an und im Wasser leben und denen, die an Land leben
  • nach Raubtieren und Pflanzenfressern
Uns gefällt das Puzzle richtig gut. Ich mag die realistische und wunderschöne Art der Darstellung der Tiere sehr gerne und finde die Idee des verschachtelten Puzzles im Quadrat sehr originell. Falls es euch auch gut gefällt und ihr nicht gerade einen kleinen Laden um die Ecke habt, in dem ihr es euch anschauen und ggf. kaufen könnt, dann könnt ihr es euch hier zum Beispiel auch online bestellen*.

Alles Liebe,

eure Lena

Newsletter – Wann gibt’s was Neues?

[mailpoet_form id=“2″]

Diesen Beitrag bei Pinterest merken!

Dafür einfach den Pin it-Button in der Social-Media-Leiste unter dem Bild klicken 🙂