Unser neuer Baumkalender

Viele haben ihn schon im Shop entdeckt, aber auch einen ordentlichen Blogbeitrag soll es für unseren neuen Baumkalender geben! 🙂

Wenn ihr euch fragt, was genau ein Baumkalender eigentlich ist, dann möchte ich euch diese Frage hier einmal kurz beantworten. Der Baumkalender ist ein besonderer Jahreskalender mit dem ihr ein ausgesuchtes Thema wie z.B. das Wetter im Jahresverlauf dokumentieren könnt.

Jeder Monat wird repräsentiert durch eine Astgruppe mit der dem Monat entsprechenden Anzahl von Blättern. Jeden Tag wird dann das Blatt des neuen Tages koloriert. Die Eigenschaften und dazugehörigen Farben für die Blätter könnt ihr in der Legende unter dem Baum frei festlegen. 

Jederzeit anfangen, egal wann!

Ihr könnt mit der Dokumentation zu jedem Zeitpunkt im Jahr beginnen. Ob ihr zu Beginn eines neuen Jahres oder mitten im Sommer mit dem Baumkalender startet spielt keine Rolle. Habt ihr ein ganzes Jahr lang täglich ein Blatt farbig angemalt, habt ihr am Ende einen wunderschönen bunten Baum, der euch den Jahresverlauf eures gewählten Themas aufzeigt. Eine schöne Möglichkeit sich bewusster einem Thema zu widmen, eine tolle Dekoration für Zuhause und eine schöne Erinnerung an das entsprechende Jahr! 

Der Baumkalender als Wetterbaum

Eine besonders schöne Form der Naturbeobachtung für Kinder ist der Wetterbaum. Dabei tragen eure Kinder täglich das aktuelle Wetter in den Baumkalender ein und beschäftigen sich so intensiv mit dem Wetter im Jahresverlauf. Nebenbei lernen sie auch die Jahreszeiten, Monate und Tage des Jahres kennen. Wie in dem kolorierten Beispiel zu sehen, könnt ihr euch frei überlegen, welche Wettereigenschaften ihr genau beobachten möchtet.

Wenn ihr den Baumkalender als Wetterbaum nutzt, ist dies eine schöne Gelegenheit sich näher mit dem Thema Wetter auseinanderzusetzen. Dies passiert wahrscheinlich ganz automatisch. Denn schon bei der Zuweisung der Farben und der Festlegung eurer Wettereigenschaften für die Legende, können tolle Gespräche mit euren Kindern zu den ganz unterschiedlichen Wetterereignissen im Jahresverlauf entstehen.

Es gibt viele Möglichkeiten, um den Beginn eurer Wetteraufzeichnungen mit dem Wetterbaum auch so richtig ins Rampenlicht zu rücken. Vielleicht beginnt ihr bei euren Spaziergängen und Tagesausflügen draußen, öfter bewußt gemeinsam in den Himmel zu schauen und eure Kinder gezielt nach der aktuellen Wetterlage zu fragen. Wie ist der Himmel zu Beginn eures Spaziergangs und wie am Ende? Gibt es Wolken am Himmel, scheint die Sonne? Ist es eher kalt heute oder warm? Richtig aufregend ist zum Beispiel auch der Besuch eines Wettermuseums oder Wetterparks, wenn es diese in eurer Nähe gibt. Und immer gut, um sich einem bestimmten Thema anzunähern, ist der Besuch eurer Bücherei, um passende Kinderbücher über das Wetter zu entdecken.

Mögliche weitere Themen für den Baumkalender (auch für Erwachsene toll geeignet!)

Der Baumkalender bietet viele Möglichkeiten zur Dokumentation diverser Themen. Er kann von Erwachsenen gleichermaßen genutzt werden wie von Kindern. Mögliche Themen für den Baumkalender für Erwachsene sind z.B. die Dokumentation von Stimmungslagen, Gesundheitssymptomen, bestimmten Jahreszielen wie Sport-/ Fitness und Gewichtszu-/abnahme.

Habt ihr nun auch Lust bekommen, mit dem Baumkalender eurer Jahr in Farben zu dokumentieren? Ihr findet unseren Baumkalender hier im Onlineshop als downloadbares pdf-Printable. Einfach ausdrucken und losstarten! Weitere Anfertigungshinweise und Tipps gibt es ebenfalls im Shop.

Alles Liebe,

eure Lena