- Werbung - da ich euch in diesem Beitrag Produkte empfehle oder verlinke*

Schöne Osterbücher für Kinder

Im heutigen Beitrag möchte ich euch einige schöne Bücher für Ostern vorstellen. Eine Reihe von Frühlingsbüchern hatte ich euch schon in diesem Beitrag aufgelistet.

Bei uns zu Hause haben fantasievolle Osterhasengeschichten genauso ihren Platz, wie Montessori-inspirierte Bücher in denen wir gemeinsam etwas über das Osterfest oder die dazugehörigen Tiere lernen können. Ich dachte, ihr könntet beides interessant finden, also habe ich zwei Listen für euch erstellt.

Vielleicht ist ja auch das ein oder andere schöne Buch für euch dabei! 🙂

Montessori-inspirierte Bücher: Ostern, die Tiere und das Ei
  • Das Ei: Meyers Kinderbibliothek* von Fischer Meyers Kinderbuch. Ein Sachbuch über das Ei, das ja nun gerade in der Osterzeit eine zentrale Rolle spielt.
  • Ein Ei wie kein anderes* von Dianna Hutts Aston und Sylvia Long von Chronicle Books. Zwar bisher nur auf englisch erschienen, aber die Illustrationen sind so wunderschön, dass Kinder auch nur aus ihnen schon viel über das Ei lernen können. Die Texte sind einfach, klar und sehr informativ. Ein absoluter Buchtipp!
  • Das Ei* von Britta Teckentrup aus dem Prestel Verlag. Ein weiteres Sachbuch über das Ei.
  • Hasenfest und Hühnerhof: Naturwissen- nicht nur für Ostern* von Eva Sixt erschienen bei Atlantis. Ein Sachbuch über Hasen, Kaninchen und Eier. Es steht noch auf meiner Wunschliste, klingt aber sehr interessant für ältere Kinder, die gezielt Fragen zu Ostern und seinen Tiere stellen.
  • Das Kaninchen: Meyers Kinderbibliothek* von Fischer Meyers Kinderbuch. Ein Sachbuch über Kaninchen.
Fantasievolle Bücher: Oster- und Hasengeschichten
  • Die Häschenschule* von Albert Sixtus und Fritz-Koch-Gotha aus dem Esslingen Verlag. Ein Klassiker, den wir auch als Karussell-Buch* haben
  • Meister Lampe* von M.Hiepl und Richard Eder aus dem Schwager & Steinlein Verlag. Dieses alte Osterbuch habe ich gebraucht gekauft als Madita noch ein Baby war. Seitdem ist es mit seinen schönen Bildern und kurzen Reimen DAS Oster-Lieblingsbuch der Kinder.
  • Das vergessene Himmel Blau – Eine Hasengeschichte* von Hilde Sensing und Marianne Drechsel erschienen bei Weltbild. Ein wunderschön illustriertes Buch mit längeren Reimen und eine kleine Ode an das Vergissmeinnicht.
  • He Duda* von Jon Blake und Axel Scheffler erschienen bei Beltz & Gelberg. Eines von Michels Lieblingsbüchern im Augenblick.
  • Der Hase mit der roten Nase* von Helme Heine erschienen bei Beltz & Gelberg. Wir lieben das Freunde*-Buch von Helme Heime und dieses hier ist auch sehr schön. Eine kurze Geschichte über das Anders sein.
  • Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?* von Sam McBratney von Fischer Sauerländer. Wir haben das Buch als kleines Pappbuch und beide Kinder mögen die Bilder und die kleine Geschichte sehr gern.

Alles Liebe,

eure Lena

 

Weitere Frühlings-Beiträge findet ihr hier

 

Kleine Geschenk-Ideen zu Ostern

Schöne Frühlingsbücher
Der Frühling is da

Diesen Beitrag bei Pinterest merken!

Dafür einfach den Pin it-Button in der Social-Media-Leiste unter dem Bild klicken 🙂