- Werbung - da ich euch in diesem Beitrag Produkte empfehle oder verlinke*

Herbstbücher für Kinder ab 3 Jahren

Im letzten Beitrag unserer Reihe ‚Wie lesen gerade…‘ habe ich euch einige schöne Herbstbücher für jüngere Kinder vorgestellt. Heute zeige ich euch Bücher, die meist schon eher für ältere Kinder ab 3 Jahren geeignet sind. Sie enthalten oftmals mehr Text und auch die inhaltliche Tiefe ist schon mehr auf ältere Kinder zugeschnitten.

  1. Danke kleiner Apfel* (schön bebildertes Sachbuch zum Apfel, besonders passend zur Apfel-Erntezeit der Herbst-Äpfel)
  2. Jetzt sind auch die Kirschen reif* (wunderschönes Gartenbuch von Gerda Muller, das Kinder mit Früchten durch die Jahreszeiten führt. Prima besonders für Spätsommer und Herbst zu den Haupterntezeiten)
  3. Die kleine Birke – Eine Jahreszeitengeschichte* (Wunderschönes Buch in dem eine alte Buche einer jungen Birke deren viele Fragen zur Welt und den Abläufen in der Natur in leicht verständlichen Sätzen erklärt)
  4. Zehn Blätter fliegen davon* (Eine Geschichte mit kurzen Texten, die erzählt, was mit 10 Herbstblättern passiert, die der Herbststurm vom Ast weht. Gleichzeitig wird den Kindern darin der Kreislauf der Natur nähergebracht)
  5. Der Apfelbaum* ( Eine unglaublich liebevolle Geschichte eines Apfelbaums, der, im Gegensatz zu den benachbarten Obstbäumen auf der Wiese, allen Tieren Unterschlupf gewährt. Sämtliche Vögel dürfen bei ihm nisten, die Siebenschläfer in ein Astloch einziehen und die Maulwürfe es sich unter den Wurzeln gemütlich machen. Die Geschichte greift Sachwissen auf, führt durch das ganze Jahre und ist dabei noch witzig und hinreißend. Absoluter Buchtipp!)

Alles Liebe,

eure Lena

Diesen Beitrag bei Pinterest merken!

Dafür einfach den Pin it-Button in der Social-Media-Leiste unter dem Bild klicken 🙂